Materialien zur Didaktik der Geographie

Herausgegeben von Hans-Martin Cloß, Peter Gaffga, Guido Groß und Walter Sperling

trier

  • Heft 17
    Hüttermann, Armin (Hrsg. 1995): Beiträge zur Kartennutzung in der Schule. Trier.
  • Heft 16
    Brogiato, Heinz Peter und Hans-Martin Cloß (Hrsg. 1992): Geographie und ihre Didaktik. Festschrift für Walter Sperling. Teil 2: Beiträge zur Geschichte, Methodik und Didaktik der Geographie und Kartographie. Trier. Preis: 2 Bd.
  • Heft 15
    Brogiato, Heinz Peter und Hans-Martin Cloß (Hrsg. 1992): Geographie und ihre Didaktik. Festschrift für Walter Sperling. Teil 1: Beiträge zur Deutschen Landeskunde und zur Regionalen Geographie. Trier.
  • Heft 13
    Klomann, Uwe und Peter Gaffga (Hrsg. 1989): Saarland und Nachbarn. Beiträge zur Unterrichtspraxis anläßlich des 47. Deutschen Geographentages Saarbrücken 1989. Trier.
  • Heft 12
    Schallhorn, Eberhard (Hrsg. 1988): Die Schulgeographie zwischen Fachtheorie und Bildungspolitik. Lehrpensa und Lehrpläne Erdkunde in Baden als Spiegel der Entwicklung des Faches seit 1586. Trier.
  • Heft 11
    Börsch, Dieter (1988): Alpen und Alpenvorland. Beiträge aus Anlaß des 21. Deutschen Schulgeographentages Salzburg 1988. Trier.
  • Heft 10
    Cloß, H.-M., Peter Gaffga und Dieter Richter (Hrsg. 1989): Deutsche Demokratische Republik. Raumbezogene Prozesse und Strukturveränderungen. Mit ausgewählten Beiträgen des 20. Deutschen Schulgeographentages Braunschweig 1986. Trier.
  • Heft 6
    Cloß, H.-M. und Peter Gaffga (Hrsg. 1984): Das Museum Idar-Oberstein und seine Besucher. Befragungen, Analysen, Meinungen. Trier.

 

Bezugsadresse:
Geographische Gesellschaft Trier Postfach 3825 D-54228 Trier


s2Member®